Connect

Connect
Personenmobilität
International

CONNECT ist ein europäisches Projekt, das auf die Verbreitung und Implementierung von zwei erfolgreichen Kampagnen zum Schulischen Mobilitätsmanagement fokussierte: das Verkehrsschlangenspiel „Umweltfreundlich, gesund und sicher zur Schule“ für Volksschulkinder und die Mobilitätskampagne „ECO-TRIPs“ für Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren.
Das Verkehrsschlangenspiel (Traffic Snake Game) diente dazu, Kinder zu motivieren, ihren Schulweg wieder selbstständig und sanft mobil zurückzulegen. Ziel ist es, die sog. Eltern-Taxi-Dienste zur und von der Schule zu reduzieren und durch Zufußgehen, Radfahren oder das Benützen öffentlicher Verkehrsmittel zu ersetzen.
Die Mobilitätskampagne „ECO-TRIPs“ baute auf einen internationalen Video-Wettbewerb unter Sekundarschulen auf. Im Rahmen dessen drehten die Jugendlichen kurze Videos, in denen sie für umweltfreundliches Mobilitätsverhalten von Jugendlichen warben. Eine Mobilitätswoche in der Schule ergänzte die Kampagne und sollte alle SchulnutzerInnen zum sanft mobilen Unterwegssein anregen.

 

Mobiel 21, Raf Canters
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , 0032 0 16 317701