Augen Auf!

Augen Auf!
Volksschule,HS/NMS/AHS ,BHS
Personenmobilität
National

Augen auf! - SchülerInnen in Forschung, Planung & Entwicklung und Public Relations

Augen öffnen, Sensibilisierung für die Wahrnehmung der „schwächsten“ Verkehrsteilnehmer und Forschung im Feld der Verkehrssicherheit - dies sind die vorrangigen Ziele von „Augen auf!“. SchülerInnen aus verschiedenen Schulstufen erarbeiten in Teams mit 3 Volksschulen Erkenntnisse zur visuellen Wahrnehmung von Kindern/Jugendlichen im Straßenverkehr. Sie identifizieren eigenständig Schwachstellen in der Straßenraumgestaltung durch „FußgängerInnen-Checks“, Eye-tracking- Untersuchungen und Interviews. Die SchülerInnen erforschen aktiv Probleme und arbeiten Lösungen aus, welche sie in einer Ausstellung und einer Verkehrssicherheitskampagne der Öffentlichkeit präsentieren. Durch vielfältige hands-on-Aktivitäten erleben die SchülerInnen aktiv die Zusammenhänge zwischen Forschung, Planung & Entwicklung und Public Relations.

DI (FH) Volker Alberts, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!